• Größtes Sortiment
  • Versandkostenfrei ab 25€
  • in 1-2 Werktagen bei Dir
Schminktipp

Sommer
Make-up

Mit der Sonne um die Wette strahlen: Unser Sommer Make-up ist nicht nur angenehm leicht, sondern auch besonders fix geschminkt. 

Außerdem verraten wir Tipps, wie Hitze und Schminke sich bestens vertragen.

Vorher/Nachher des Sommer Make-up Schminktipps
Vorher/Nachher des Sommer Make-up Schminktipps
Vorher/Nachher des Sommer Make-up Schminktipps
Vorher/Nachher des Sommer Make-up Schminktipps

Anleitung

Eine Tagescreme wird mit Hilfe eines Pinsels aufgetragen
Step 1

Erfrischung für die Haut

Eine feuchtigkeitsreiche, getönte Tagespflege spendet Erfrischung und perfektioniert zusätzlich den Teint.

Gel-Texturen eignen sich besonders für den Sommer, da sie leicht sind und der natürliche Look unterstrichen wird.

Mit einem Make-up Pinsel applizieren, anschließend mit den Händen einarbeiten.

Ein Concealer wird aufgetragen
Step 2

Kaschieren

Kleine Rötungen und Unebenheiten deckst Du schnell & leicht mit einem Concealer ab.

Die Textur am besten mit einem integrierten Applikator applizieren und mit dem Concealer-Pinsel großflächig einblenden.

Profi-Tipp

Bei Hitze gefährlich: Um ein fleckiges Finish zu vermeiden, fixiere Deine getönte Tagespflege mit dem No Color Setting Powder und trage erst dann weiteren Puder auf.

Porträtbild von Daniela Rother
Daniela Rother

Cheftrainer Make-up Artist

Ein Bronzer mit einem Blusher Pinsels aufgetragen
Step 3

Sonnengeküsst

Wenn die Sonne mal Pause macht: Für einen schönen Sommer-Glow sorgt ein Bronzing Puder.

Puder mit einem Rouge- oder Puder-Pinsel (je nach Gesichtsgröße) aufnehmen und vom Gesichtsrand zur Gesichtsmitte applizieren.

Du willst noch mehr? Strahlende Akzente setzt Du mit einem Highlighter und schenkst Deinem Teint ein frisches Aussehen. Schaue Dir hierzu unseren Schminktipp Strobing an.

Augenbrauen werden mit einem Gels fixiert
Step 4

Wow Brow‘s

Farbe und Fixierung in einem: Mit einem getönten Augenbrauen-Gel werden die Augenbrauen fix in Schwung gebracht.

Mit dem Augenbrauen-Styling kannst Du bei einem schlicht gehaltenen Sommer Make-up ein Beauty-Statement setzen, indem die Brauen wuschelig fixiert werden.

Lidschatten wird aufgetragen
Step 5

Creme Lidschatten

Lidschatten mit cremiger Textur halten im Sommer am besten. Um ein Verlaufen oder Absetzen zu vermeiden, ist vorab eine Lidschatten-Grundierung zu empfehlen.

Leichte Lidschatten-Nuancen wie "seashell" oder "sunset beach" unterstreichen als Highlighter den natürlichen Sommer-Look. Den Lidschatten am inneren Augenwinkel und unter dem höchsten Punkt der Braue auftragen und mit der Fingerkuppe verblenden. Mit einem Apricot-Ton die natürliche Lidfalte, das äußere bewegliche Augenlid und den unteren Wimpernkranz betonen.

Die Mascara wird appliziert
Step 6

Wasserfest

Hitze & Wasser: Gerade im Sommer ist Mascara mit einer wasserfesten Formulierung ein Muss.

Zunächst den unteren und dann den oberen Wimpernkranz tuschen. Für volle Wimpern vom Ansatz bis in die Spitzen gehen.

Ein pflegender Lippenstift wird mit einem Lippen-Pinsels aufgetragen
Step 7

Glanz für die Lippen

Lippen trocknen im Sommer schnell aus. Lippenstifte mit pflegenden Wachsen fungieren als wahres Schutzschild, pflegen und hinterlassen ein angenehmes Gefühl.

Wähle für Dein Sommer Make-up einen Lippenstift mit einem glänzenden Finish, ein schöner Volumen-Effekt entsteht.

Es wird ein Fixierungsspray aufgesprüht
Step 8

Auffrischung

Puh, die Hitze im Sommer kann anstrengend sein – auch für Dein Make-up!

Wir empfehlen zum Auffrischen zwischendurch: ein belebendes Spray, das sich in einem feinen, gleichmäßigen Nebel über das gesamte Gesicht legt. Erfrischung pur!

Video-Tutorial

Shop the Look

sonne shoppen

Mit einem Klick im Warenkorb

Alle Produkte kaufen
Lust auf mehr Schminktipps?
To Top